Robinson News – die Clubkette schärft ihre Clubformate


Warum ist das interessant? Weil Robinson damit sein Angebot noch bedarfsorientierter an der jeweiligen Zielgruppe ausrichtet und sich mit den drei entwickelten Clubkonzepten neu positioniert. Zukünftig wird es folgende Clubformate geben:

  • For Family (4 Clubs)

  • For All (14 Clubs)

  • For Adults only (3 Clubs)

Schauen wir uns doch einmal die For Family Clubs an. Mit dabei sind:

  • Club Apulia (Apulien, Italien, Stiefelabsatz)

  • Club Djerba Bahiya (Djerba, Tunesien)

  • Club Esquinzo Playa (Fuerteventura, kanarische Inseln)

  • Club Pamfilya (Türkische Riviera, bei Manavgat)

Und was bedeutet das neue Clubkonzept jetzt für euch als Familie? Das Motto der Kinderclubs lautet „Kinder stehen im Fokus, Erwachsene sind willkommen“. So gibt es klare Unterschiede zu den „For All“ Clubs im Angebote der Kinderbetreuung, bei den Öffnungszeiten der Restaurants sowie in der Ausrichtung des Unterhaltungsprogramms. Natürlich sind die Familienclubs „all inclusive made by ROBINSON“.

Diese Clubs sind ideal für Familien mit kleineren Kindern geeignet. Die Kinderbetreuung gibt es zukünftig an 7 Tagen in der Woche und je nach Club werden auch bereits Babys unter einem Jahr betreut. Und weil Familien mit (kleineren) Kindern andere Bedürfnisse an die Mahlzeiten haben, hat Robinson auch einfach mal die Öffnungszeiten der Restaurants angepasst. In diesen Clubs kann man also jeweils früher essen gehen, als in den „For All“ Clubs. Dazu sind die Showprogramme auf die Bedürfnisse von Familien angepasst und finden mindestens 5x, teilweise 6x pro Woche statt. Die allseits beliebten Kindershows – von Urlaubskindern für ihre Eltern – wird es natürlich auch weiterhin geben, vielmehr werden sie noch ein Stück weit wichtiger!

Nun zu den „For All“ Clubs. Denn wer schon ältere Kids hat, ist hier sicherlich super aufgehoben!

  • Club Agadir (Marokko, bei Agadir)

  • Clug Amade (Österreich, Kleinarl)

  • Club Cala Serena (Mallorca, bei Cala D’or)

  • Club Daidalos (Kos)

  • Club Fleesensee (Mecklenburgische Seenplatte)

  • Club Khao Lak (Thailand)

  • Club Kyllini Beach (Griechenland, Westpeleponnes)

  • Club Noonu (Malediven, Orivaru)

  • Club Nobilis (Türkei, bei Belek)

  • Club Quinta da Ria (Portugal, Algarve)

  • Club Sarigerme Park (Türkei, Ägais, bei Sarigerme)

  • Club Soma Bay (Ägypten, Hurghada)

  • Club Schlanitzen Alm (Österreich, Kärnten, Sonnleitn)

Hier sind alle Gäste willkommen. Die Interessen der Erwachsenen stehen im Vordergrund, hieran sind dann auch das Kinder- und Jugendprogramm angelehnt. Hier findet die ROBINSON typische, liebevolle Kinderbetreuung ab 3 Jahren statt. Buchbar sind diese Anlagen jedoch auch für Familien mit Babys und Kleinkindern. Es wird 3-4 Shows in der Woche geben und zusätzlich gibt es einmal in der Woche einen Live Act!

Und zu guter Letzt – die „For Adults only“ Clubs. Es sind drei an der Zahl:

  • Club Camyuva (Türkei, Kemer)

  • Club Jandia Playa (Fuerteventura, kanarische Inseln)

  • Club Maldives (Malediven, Funamadua)

Diese Clubs sind ausschließlich an die Bedürfnisse erwachsener Urlauber ausgerichtet und damit buchbar erst ab 18 Jahren! ROBINSON folgt hier anspruchsvollen Lifestyle-Trends, bietet ein professionelles Sportangebot, ausgezeichnete, trendige Kulinarik und zu guter Letzt Party, Sport & Action und jede Menge Abwechslung!

Ihr kennt ROBINSON noch nicht? Oder überlegt in welchen Club der nächste Urlaub gehen könnte? Hier entlang geht’s zu meinem Kontaktformular. Testet doch mal wie es ist, wenn das Reisebüro zu euch nach Hause kommt.

Nachricht an Göring Reisen


Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
  • Facebook - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis
  • Pinterest - Grau Kreis

GÖRING REISEN
Am Mühlenteich 23, D-40822 Mettmann

nadine@goering-reisen.com

+49 152 56120022